SensSeat Stuhlbeispiel
  • SensSeat Screenshot

SensSeat Sitzsensormatte

Diese spezielle Sensormatte in der Ausführung als Sitzsensor erkennt eine Sitzbelegung oder auch die Druckverteilung auf der Sitzfläche und steht als Pilotanwendung für Entwicklungsprojekte zur Verfügung. Anwendung findet sie z. B. bei Autositzen zur Airbag-Steuerung. In der Pflege können mit dem Sitzsensor die Sitzbelegung oder ungleichmäßige Sitzdruckverteilung bei Rollstuhlfahrern erkannt werden.

Die SensSeat-Sensormatte hat einen Überzug aus speziellem, krankenhaus-geeigneten Membranstoff, der desinfizierbar und atmungsaktiv ist. Sie ist auch direkt unter Polsterstoff, Leder oder Kunstleder integrierbar.

Die Größe und die Anzahl der Sensorelemente pro Sitzfläche ist sehr flexibel einstellbar. Eine optionale GUI zur Visualisierung der Sensordaten steht zur Verfügung.

Gerne passen wir die SensSeat-Sensormatte an Ihre Applikation und Spezifikationen an.

SensFloor ist "Made in Germany".