SensFloor Sensormatten alarmieren beim Sturz aus dem Bett
  • SensFloor® Sensormatten bei Demenzflucht
  • SE2-E
  • SensFloor® Sensormatte für die Pflege, bei Demenz oder Sturzgefahr
  • PVC beige

SensFloor® Sensormatte für die private Pflege

SensFloor-Sensormatten unterstützen Sie bei der Pflege älterer oder demenzkranker Patienten. Die Trittmatten sind näherungssensitiv und reagieren bereits auf Berührung, bevor sie mit einem Gewicht belastet werden. Sie lösen schon Alarm aus, wenn der Patient noch auf dem Bett sitzt und mit seinen Füßen über die Sensormatte streift. So kann sturzgefährdeten Patienten frühzeitig geholfen werden. Gleichzeitig kann die Alarmmatte ein Orientierungslicht einschalten und so Stürze im Dunkeln verhindern.

Die SensFloor-Sensormatte für den Einsatz im privaten Umfeld besteht in der Basisversion aus einer Sensormatte mit Empfängereinheit für akustischen und optischen Alarm. Der Empfänger mit zusätzlicher Funkaufrüstung macht das System kompatibel für Eldat Easywave-Produkte. Der Empfänger alarmiert dann über einen mobilen Funkgong, der in Hörweite des Betreuers eingesteckt wird, und schaltet gleichzeitig ein integriertes Orientierungslicht beim Patienten. Weitere Kombinationsmöglichkeiten mit Funksteckdose, GSM-Wählgerät zum Senden einer SMS oder Freisprechtelefon etc. sind ebenfalls möglich.

Alle Sensormatten sind wasserfest verschweißt und haben eine hygienische, leicht zu reinigende PVC-Oberfläche. Alle Komponenten werden vorkonfiguriert geliefert und sind sofort einsatzbereit!

SensFloor ist "Made in Germany".